Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Lockengelöt

Ölfass-Schrank Hausbar

ab 486,42 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • HEL-318363.1
  • Lockengelöt

Farbe

rot
schwarz
weiß
orange
weiß-schwarz

Erweiterung

Ohne Rollen
Fest montierte Rollen
Rollbodenplatte
1

Fragen zum Artikel? PDF Datenblatt

Ob die Produktdesigner von „Lockengelöt“ tatsächlich an Locken rumlöten, wissen wir nicht. Zuzutrauen ist es den abgedrehten Hamburgern. Mit dem Ölfass-Schrank beweisen sie allemal, dass sie grandios einen an der Waffel haben. Öl haben die fabrikneuen Behälter nie gesehen. Aber sie stammen wie ihre verschmierten Brüder aus rauer Industriefertigung. Deshalb greifen die Designer schon mal zum Ausbeulhammer. Oder wie das Ding heißt.

Damit die Tür ihre Form behält, hat sie zur Stabilisierung zwei A-Gitarrensaiten bekommen. Daher das allgemeine Aaah beim ersten Kontakt. Das Volumen liegt bei rund 200 Litern. Das macht soundso viele Buddel Whiskey, Aquavit und Rum. Wenn du eine Kiste Pils obendrauf stellst, verwandelt die sich – ein Wunder! – automatisch in Fassbier. Ölfassbier. Probier’s mal!

Produktbeschreibung
Breite / Durchmesser
60 cm

Höhe
ca. 90 cm

Gewicht
21 kg

Material
Fässer aus dem Hamburger Hafen

Herstellungsland
Deutschland

Besonderheiten
  • Made in Hamburg
  • Belastbarkeit der Regalböden: 40 kg pro Boden
  • Belastbarkeit Schrank oben: 70 kg (Gewicht sollte nicht ausschließlich im vorderen Drittel stehen, sonst drückt es auf die Tür)
  • Unterer Regalboden ist um die Hälfte verkürzt
  • Es passen unten 18 Lange Flaschen rein, in der Mitte etwa 7 kleinere Flaschen und im obersten Fach Gläser
  • Aber der Schrank kann natürlich so bestückt werden wie du es willst
  • Die Tür ist mit zwei Gitarrensaiten stabilisiert (Fender: 0,965 mm) und wird per Magnet verschlossen
  • Fässer haben noch nie Öl enthalten
  • Fässer sind aus Überproduktionen, Neu- oder B-Ware aus dem Hamburger Hafen


Restliche Informationen

Das Fass kann auch mit fest montierten Rollen oder mit einer Rollbodenplatte bestellt werden.

Fest montierte Rollen: Drei weich laufende Rollen, fest am Faßboden montiert. Der Schränk schwebt dann ca. 2 cm über dem Fußboden. Drei Gummistopper zum Unterlegen inclusive.

Rollbodenplatte: Metallplatte mit drei Rollen legt man einfach unter den Ölfass-Schrank. Vorteil: Man ist flexibler, der Schrank mal ohne, mal mit Rollen. Den Unterschied zu normalen Rollen kann man nicht erkennen, sieht beides gleich aus.

 

Die Fässer können kleine, leichte Kratzer oder minimale Beulen aufweisen, weil sie industriell hergestellt werden.

Die 4 mm Bodenfalz hat Spuren vom Hin und Her in der Fassfabrik.



  • Schneller Versand

    Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per DHL inkl. Sendungsverfolgung. Wenn du bis 11.30 Uhr an Werktagen (Mo.-Fr.) bestellst, dann gehen deine Artikel im Normalfall noch am gleichen Tag in den Versand.

  • Persönlicher Service

    Du hast Fragen an uns? Oder zu unseren Produkten?
    Dann sende uns eine Mail: service@heldbergs.com