Menü schließen

Field Notes

Field Notes

Der beste Ort, um deine Gedanken, Einkaufszettel oder Termine schriftlich festzuhalten? Ganz klar die Field Notes Notizbücher. Durch die handliche Größe passen sie in jede Tasche und sind damit der perfekte Begleiter für deine (Alltags-) Abenteuer. Das liebevolle Design der kleinen Büchlein macht sie aber zu viel mehr als nur einem Notizbuch: es wird zum geschätzten Begleiter für alle, die sich noch für analoge Erinnerungsstücke und echte Handwerksarbeit begeistern. Wir von Heldbergs finden: Das ist richtig gutes Zeug und hat sich einen Platz in deinem Rucksack verdient.

Field Notes: Notizbücher Made in USA

Das Besondere an Field Notes: Praktische Alltagsbegleiter mit Nostalgie-Charme

Die kleinen Field Notes Notizhefte wurden von kleinen Memobüchern inspiriert, die große Samen-Marken, Traktorenhersteller und andere landwirtschaftliche Zulieferer in den 1950er und 1960er Jahren als Werbematerial an die Landwirte verteilten. Die kleinen Heftchen enthielten nicht nur Platz für die Notizen der Landwirte, sondern auch praktische und strukturierte Informationen, die den Landwirten ihre Arbeit erleichtern. Field Notes Mitbegründer und Designer Aaron Draplin hat die kleinen Büchlein über Jahre hinweg gesammelt und sich von der unterschiedlichen Gestaltung der Notizhefte inspirieren und begeistern lassen. In seiner Sammlung finden sich klassische, einfach gehaltene Bücher, aber auch bunte, mit viel Aufwand und Liebe zu Detail designte kleine Heftchen. Begeistert von den praktischen Notizheften kreierte er 2007 zusammen mit Jim Coudal die Marke Field Notes – der Rest ist Geschichte.

Seither gibt es bei Field Notes verschiedene Notizbücher, ihnen gemeinsam ist das typisch amerikanisch-nostalgische Design und die funktionale, hochwertige Verarbeitung. Etwas Besonderes sind die limitierten Editionen, die Field Notes viermal im Jahr herausbringt. Diese Saison-Editionen greifen jedes Mal ein anderes Thema auf und setzen es in gewohnter Field Notes Art mit viel Liebe zum Detail und in besonderem und gleichzeitig unaufdringlichem Design um. Wir bei Heldbergs haben die Highlights dieser Sondereditionen für dich im Shop: Da gibt es zum Beispiel die „Three Missions“ Notizhefte, mit denen Field Notes eine Hommage an die drei NASA-Missionen geschaffen hat. Das Besondere: Jedes der Hefte enthält einen Bausatz zum Nachbau der jeweiligen Crew-Kapseln. Mit schlichtem aber dennoch kunstvollem Design besticht dagegen die Herbst-Edition 2019: Die in herbstlichen Farben gehaltenen Umschläge der Notizhefte zeigen auf dem Cover die Konturen eines Blattes, das mittels aufwändiger Technik in den Umschlag geprägt wurde.

Für jeden das passende Notizheft: Field Notes Vielfalt bei Heldbergs entdecken

Eine weitere Besonderheit der Field Notes: für jeden gibt es das passende Notizbuch. Wer es lieber einfach und schlicht mag, greift auf die Blanko-Notizhefte der „Original“-Reihe zurück. Die kommen ganz schlicht daher, ohne irgendwelchen Krimskrams. Genug Platz also, um die Notizheftchen mit deinem Leben zu füllen. Für echte Abenteurer und Outdoor-Fans gibt es die „Expedition“ Notizhefte: Die wasserfesten, reißfesten und säureresistenten Blätter aus Yupo-Synthetik überleben jedes Abenteuer, versprochen. Wir könnten jetzt noch mehr Besonderheiten der Field Notes Editionen beschreiben, aber wir würden wohl nie zu einem Ende kommen. Deswegen überlassen wir es dir, die besonderen Heftchen zu entdecken.

Field Notes in Deutschland bei Heldbergs kaufen

Wir bei Heldbergs finden: Die kleinen Notizhefte sind vielmehr als nur Schreibwaren. Wenn du sie immer dabei hast, werden sie nach und nach mit deinem Leben gefüllt und ein unschätzbares Erinnerungsstück. Und genau deswegen passen sie so gut zu diesem Heldbergs-Gefühl. Wir haben für dich die schönsten Field Notes Editionen in unserem Shop, damit du immer Platz für deine Gedanken hast. Ganz nach dem Motto der Field Notes Hersteller: "I'm not writing it down to remember it later, I'm writing it down to remember it now."

  •  
  •  
  •  
  •