Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Kampfhummel

Kampf gegen das Spießertum

ab 14,90 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • HEL-318336
  • Kampfhummel

Varianten

Kampf gegen das Spiessertum
Shot-Erweiterung
1

Fragen zum Artikel? PDF Datenblatt

Die Spielzeugläden quillen über von Zeitvertreibern, die uns klüger und besser machen wollen. Trotzdem gibt es so viele Vollpfosten auf der Welt. Deshalb müssen wir pädagogisch umdenken und die Erziehungstaktik neu justieren. Legen wir fortan diejenigen Spiele auf den Tisch, die unsere Mutter als nicht salonfähig in den Giftschrank gesperrt hätte. Ob Freunde und Familienmitglieder durch "Arschlochkind" und „Kampf gegen das Spießertum“ mehr Grips in die Birne bekommen, wissen wir nicht. Aber der Abend mit ihnen wird erträglicher. Unsere Bewunderung gilt den Entwicklern Kampfhummel: fünf schräge Vögel aus Luzern, deren Ziel es ist mit qualitativ hochwertigen, aktuellen und optisch ansprechenden Spielen den Fans ein fieses Lachen ins Gesicht zu zaubern.

Kampf gegen das Spiessertum ist die deutsche Version des Schweizer Kickstarter-Erfolges „Kampf gegen das Bünzlitum“ – das bitterböse Partyspiel für bis zu 10 Fieslinge. Mit ganz vielen B-Promis und anderen Verbrechen gegen den guten Geschmack.

Produktbeschreibung
Inhalt
Das Spiel besteht aus 150 gelben Karten (Fragekarten), 450 weißen Karten (Antwortkarten) und einer unglaublich tollen und robusten Kartonbox.

Länge
20 cm

Breite / Durchmesser
20 cm

Höhe
6,8 cm

Gewicht
Mit einem Kampfgewicht von sagenhaften 1.5 Kilogramm eignet es sich zudem als Mordwaffe, Sportgerät oder in großer Anzahl als Möbelstück.

Besonderheiten
DIE REGELN
Jeder Fiesling zieht acht Karten vom weißen Stapel. Der Rundenboss zieht eine Karte vom gelben Fragestapel und liest diese laut vor. Nun wählt jeder Spieler aus seiner Hand die lustigste/amoralischste Antwort und übergibt diese verdeckt dem Rundenboss. Der Rundenboss liest alle erhaltenen Antworten vor und wählt seinen Favoriten aus. Der Gewinner erhält die gelbe Karte als Trophäe zum Rumprollen.
Nun füllen alle Spieler ihre Hand wieder auf acht Karten auf und der Rundenboss geht im Uhrzeigersinn weiter – der bitterböse Spaß beginnt von vorne. Muahaha!

  • Die Spielkarten sind unglaublich dick – fast schon adipös. Sagenhafte 400 g/m2 bringen sie auf die Waage. Da Partyspiele des öftern an feuchtfröhlichen Abenden gezockt werden, sind alle Karten laminiert. Sie verzeihen also auch mal einen Bierunfall
  • Das Spiel ist für mehrere Spieler. Wir empfehlen mindestens 5-6 Fieslinge. Ab 10 Mitspieler geht die Runde etwas lange, ist jedoch auch möglich
  • Kombinierbar mit Bier: Der Grundpfeiler des Spiels. Lass dich aber nicht davon abschrecken, das Spiel ist auch hervorragend mit hochprozentigem Alkohol kombinierbar
  • Ungeeignet für Spießer: Wir kämpfen gegen Korinthenkacker, Spießer und ähnliche Fabelwesen. Es ist noch nicht zu spät! Hoffentlich...
  • Nicht essbar: Essbar sind nur die Chips und Dips neben dem Spiel. Hat man allerdings nichts Veganes zuhause, wären die Karten wohl eine geschmackvolle Alternative
  • Nicht für fickende Frösche


Restliche Informationen

Ab 18 Jahren
Spieldauer: Variiert
Spieleranzahl: 3-10 Spieler



  • Schneller Versand

    Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per DHL inkl. Sendungsverfolgung. Wenn du bis 11.30 Uhr an Werktagen (Mo.-Fr.) bestellst, dann gehen deine Artikel im Normalfall noch am gleichen Tag in den Versand.

  • Persönlicher Service

    Du hast Fragen an uns? Oder zu unseren Produkten?
    Dann sende uns eine Mail: service@heldbergs.com