Kytone

Outdoordecke Pot'Cho

185,00 

inkl. DE MwSt., EU-Staaten abweichend; zzgl. Versandkosten

  • HEL-317873
  • Kytone

Sofort versandfertig, Lieferzeit bis zu 3-4 Werktage

Motiv:

1

Fragen zum Artikel? PDF Datenblatt

Vorne grundsolides Canvas aus der britischen Manufaktur Millerain. Rücks ein Original-Dekor mexikanischer Provenienz. Ist das ein Poncho, eine Decke oder eine Art Zelt für deine nächste Tour? Die Antwort musst du dir selbst geben. Sie lautet ja. Wir fragen uns nur, in welcher Reihenfolge du das gute Stück seiner Bestimmung zuführst. Und mit welchem Vehikel du auf die Reise gehst. Die vier Schnürlöcher erlauben jedenfalls eine sichere Befestigung an Karre, Fahrrad oder Gaul.

Produktbeschreibung
Inhalt
wasserdichte Decke, inklusive Tragegriff aus Leder

Länge
190 cm

Breite / Durchmesser
140 cm

Gewicht
1,6 kg

Material
Außen: Waxed Cotton von British Millerain
Innen: Baumwolle

Herstellungsland
Frankreich

Besonderheiten
Dieses Multitool ist nicht nur bestens für den harten Biker-Alltag geeignet:
Durch den Reißverschluss kann die Decke ganz einfach als Poncho und mit den 4 Ösen als Zelt genutzt werden. Das waxed Cotton von British Millerain macht die Decke wasserdicht und gibt Windschutz. Mit dem Ledertrageriemen kann das Pot'Cho am Lenker oder wo du auch immer möchtest befestigt werden.

Pflegehinweise

Gewachste Baumwolle ist schon was Feines: wasserabweisend und winddicht, dabei aber unglaublich schön und auch praktisch, weil (relativ) leicht. Damit es aber richtig lange hält und Patina ansetzen kann braucht es ein wenig Pflege. Nämlich Wachs (Wer hät‘s gedacht bei WAXED Cotton?)

Was du alles brauchst:

-          Etwas Wachs, z.B. das Otter Wax

-          Weiche Bürste

-          Weicher Borstenpinsel

-          Saubere Lappen

-          Heißes Wasser

 

1. Vorbereitung

 

Reinige die Decke (oder deine Jacke, Hosen, Rucksack, etc.) mit einer weichen Bürste und anschließend mit einem feuchten Tuch.

Lass das Material dann gut trocknen.

 

2. Die heiße (Wachs-) Phase

Erhitze das Wachs bis es flüssig ist (z.B. im Wasserbad). Pinsle das flüssige Wachs in die Baumwolle. Dabei die Nähte großzügig berücksichtigen.

Überschüssiges Wachs mit einem Tuch wegwischen.

 

3. Finish

Nachdem das Wachs vollständig eingezogen ist, überschüssiges Wachs mit der weichen Bürste entfernen. Bitte nicht zu stark schrubben.

 

Wichtig: Bitte wasche niemals deinen Pot’Cho oder deine Lieblings Wachs-Klamotten in der Waschmaschine. Damit kannst du alles schrotten! Bei Verschmutzungen ausschließlich nur mit kaltem Wasser per Hand oder mit einem feuchten Schwamm reinigen. Bei hartnäckigen Flecken kannst du auch eine weiche Reinigungsbürste verwenden. Danach einfach an der Luft trocknen lassen. 



  • Schneller Versand

    Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per DHL inkl. Sendungsverfolgung. Wenn du bis 11.30 Uhr an Werktagen (Mo.-Fr.) bestellst, dann gehen deine Artikel im Normalfall noch am gleichen Tag in den Versand.

  • Persönlicher Service

    Du hast Fragen an uns? Oder zu unseren Produkten?
    Dann sende uns eine Mail: service@heldbergs.com