Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Heldbergs

Pins "Tokyo no yoru"

7,00 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • HEL-317890
  • Heldbergs

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

Motiv:

1

Fragen zum Artikel?

Unsere Emaille-Pins Tanuki, Aniki und Maneki-Neko aus der Heldbergs-Serie "Tokyo no Yoru" präsentieren je einen für uns liebgewonnen Charakter. Entworfen haben wir die Pins zusammen mit unserem guten Freund Chris von Killerartworx.

Zur Geschichte der Pins:

Die Wurzeln der Emaille Pins gehen bis ins Jahr 1800 v. Chr. Zurück: Die alten Ägypter legten den Grundstein für den Herstellungsprozess von Emaille. In China wurden dann im 13. Jahrhundert die ersten Pins designed, hergestellt und sind unter Kaiser Zhu Qiyo der Ming Dynastie populär geworden. Seit der Revolution in Frankreich waren Pins vor allem im Militär beliebt. Heute sind Emaille Pins coole Accessoires, Zeichen des individuellen Ausdrucks und beliebte Sammlerstücke für Jedermann.

Produktbeschreibung
Inhalt
1 Pin

Länge
3,5 cm

Breite / Durchmesser
Ca. 2,5 cm

Material
Emaille

Besonderheiten
Emaille Pins mit schwarzen "rubber clutch".

  • Schneller Versand

    Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands per DHL inkl. Sendungsverfolgung. Wenn du bis 11.30 Uhr an Werktagen (Mo.-Fr.) bestellst, dann gehen deine Artikel im Normalfall noch am gleichen Tag in den Versand.

  • Persönlicher Service

    Du hast Fragen an uns? Oder zu unseren Produkten?
    Dann sende uns eine Mail: service@heldbergs.com

Heldbergs-Stories

Tokyo no yoru - "Tokio bei Nacht"

In seinem berühmten Song "Tokyo no yoru" ruft Yujiro Ishihara die Nachtgestalten der japanischen Hauptstadt herbei. Und davon quillt Tokio über. Sie begegnen uns zwar schon tagsüber. Aber erst zur fortgeschrittenen Stunde kommt ihr großer Auftritt.

Story Tokyo no yoru

» WEITERLESEN