Menü schließen

Willpower

Willpower

Willpower – der Markenname sagt dir schon alles. Denn was dich beim Laufen antreibt, ist nichts als deine eigene Willenskraft. Nur du, der Weg und deine Willenskraft – mehr gibt es beim Laufen nicht. So simpel und unkompliziert wie das Laufen ist auch die Laufkleidung von Willpower. Die macht nämlich Schluss mit verrückten Neon-Farben und ausgefallenen Schnitten, sondern besinnt sich zurück auf das was wichtig ist: hochwertige, trainings- und abenteuerbewährte funktionale Sportkleidung im minimalistischen Design mit Liebe zum Detail. Das passt besser zum Image eines Läufers mit Biss: ehrlich, unaufgeregt und mit unendlich viel Willenskraft ausgestattet. Genau das Richtige für Heldbergs-Typen, finden wir.

Willpower – Running Gear, die Haltung zeigt

Die Idee für ein eigenes Lauf-Label kam Firmengründer Chris, weil zu viele grell-gelbe Shirts und penetrant-pinke Hosen durch die Welt rennen. Geht’s nicht etwas weniger exaltiert? Im normalen Leben trägst du ja auch kein Neon-Grün. Warum beim Berglauf oder Ultramarathon?

„I still remember the day very clearly, when I browsed through Runner’s World Magazine and came across an advertisement of the market leader in running clothing. The ad was very well designed, a runner standing on top of a hill, looking down upon a city, perfectly personifying both, the urban and the trail runner. I looked a the ad for a while and, just like probably any other runner, felt very attracted by it. Then I realized that the runner portrayed in the ad was completely dressed up in neon green colors. From top to bottom all green. I was shocked by the fact, that I was so appealed by this advertisement, although I would never wear neon green colors in my ‚real life‘. With running clothes however, this seemed to be possible. I looked at my running wardrope and found all sorts of crazy colors, cuts and accessory. It suddenly appeared to me like the costume storage of a dog and pony show. This wasn’t my taste, this wasn’t my style and it did not fit my personality at all. I wanted to dress the way I feel like and simply ‚look cool‘ when I’m out running. None of the current brands could provide me what I wanted. That was the moment, when the idea for Willpower was born.“ (Chris, Founder of Willpower)

Haltung zeigen, auch zur Umwelt – Green Willpower Running Apparel

Wir bei Heldbergs finden: Laufen ist am schönsten in der Natur. Da gibt’s nur dich, die Wildnis und vielleicht den Fuchs, der aber nur deinen Schatten wahrnimmt, weil du so schnell an ihm vorbeiläufst. Damit dein Run in der Natur auch in Zukunft so schön ist, achtet Willpower auf eine faire, umwelt- und tierfreundliche Produktion. Das fängt beim Produkt selbst an: Willpower Running Gear ist keine trendabhängige Wegwerfware und kommt ganz ohne von Tieren gewonnenen Materialien aus. Das zeitlose Design und die hohe Qualität der Willpower Laufkleidung sorgt dafür, dass du dich lange an ihr erfreuen kannst. Wenn du sie bestellst – gute Entscheidung übrigens – kommt sie in einer umweltfreundlichen Papierverpackung daher, ganz ohne Plastik.

  •  
  •  
  •  
  •